Kartoffeln putzen (nicht schälen) und dämpfen. Sie sollen nicht zu weich werden. Nach dem Garen jede Kartoffel in 2 oder 3 Stücke schneiden.

Schalotten und Knoblauch klein hacken und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Die Bauern-Knacker in 1 cm breite Stücke schneiden und dazugeben. Alles bei mittlerer Hitze für ein paar Minuten anbraten.

Danach großzügig mit Weißwein ablöschen, etwas einreduzieren lassen, dann die Kartoffeln hinzufügen, alles vermischen, noch wenige Minuten weiterkochen, und sofort mit frischem Koriander servieren.