Brokkoli, Reis und Linsen in Wasser kochen. Backofen auf 190 ° C vorheizen, ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Den Butternusskürbis aufschneiden, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Scheiben mit Olivenöl bestreichen, auf das Backblech legen und etwa 30 Minuten backen, bis sie weich sind. In der Zwischenzeit die Rote Beete reiben und mit Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer würzen. Für die Tahinisauce alle Zutaten in einer kleinen Schüssel mischen, um eine cremige Vinaigrette zu erhalten. Eventuell etwas Wasser hinzufügen, falls sie zu dickflüssig ist. Das Gyros in einer Pfanne mit etwas Öl kurz anbraten. Alles in der Schüssel arrangieren und vor dem Servieren mit etwas Dukkah oder Sesam bestreuen.