Schon gewusst? Einige Gemüse-Reste könnt ihr quasi endlos nachwachsen lassen. Rote Bete zum Beispiel: Den Teil der Knolle, aus dem das Grün wächst, abschneiden, etwa drei Zentimeter dick. Den Strunk in Wasser stellen, in der Nähe von Sonnenlicht stehen lassen; das Wasser alle paar Tage wechseln. Nach fünf bis sieben Tagen kann das Rüben-Stück in die Erde (den oberen Teil, aus dem das Grün sprießen wird, nicht mit Erde bedecken); nach zwei bis drei Wochen sind die ersten Blätter zu sehen. Mehr Tipps und Tricks gibt es im Buch "Regrow your veggies", das im Ulmer-Verlag erschienen ist.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀#wheaty #theveganway #govegan #vegan #bio #eifrei #palmölfrei #lactosefrei #futurefood #crueltyfreefood #friendsnotfood #organic #richinproteins #seitan #seitansaves #seitansaveslives #hailseitan #allhailseiten #vegansofig #vegansofinstagram #veganlife #veganlifestyle #veggie #whatveganseat #plantbased #rotebete #regrow #regrowfood #regrowveggies

BODYSTARTSchon gewusst? Einige Gemüse-Reste könnt ihr quasi endlos nachwachsen lassen. Rote Bete zum Beispiel: Den Teil der Knolle, aus dem das Grün wächst, abschneiden, etwa drei Zentimeter dick. Den Strunk in Wasser stellen, in der Nähe von Sonnenlicht stehen lassen; das Wasser alle paar Tage wechseln. Nach fünf bis sieben Tagen kann das Rüben-Stück in die Erde (den oberen Teil, aus dem das Grün sprießen wird, nicht mit Erde bedecken); nach zwei bis drei Wochen sind die ersten Blätter zu sehen. Mehr Tipps und Tricks gibt es im Buch "Regrow your veggies", das im Ulmer-Verlag erschienen ist.⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀#wheaty #theveganway #govegan #vegan #bio #eifrei #palmölfrei #lactosefrei #futurefood #crueltyfreefood #friendsnotfood #organic #richinproteins #seitan #seitansaves #seitansaveslives #hailseitan #allhailseiten #vegansofig #vegansofinstagram #veganlife #veganlifestyle #veggie #whatveganseat #plantbased #rotebete #regrow #regrowfood #regrowveggies
BODYEND