Sommer- Seitans-Braten mit Grillsaucen

Sommer- Seitans-Braten mit Grillsaucen

Während der Wintermonate denken wir oft an einen herzhaften Braten als wärmende Mahlzeit, aber wusstet ihr, dass man den Seitans-Braten von Wheaty auch im Sommer genießen kann? Ja, richtig gehört! Unser Sommer-Seitans-Braten-Rezept eignet sich perfekt für sommerliche Grillabende im Freien. Dieses Rezept ist eine köstliche Kombination aus saftigem Wheaty Seitans-Braten, der mit weißen Zwiebeln und etwas Olivenöl perfekt vorbereitet wird. Doch das ist noch nicht alles! Wir haben auch zwei erfrischende Grillsaucen kreiert, die perfekt zu diesem Sommergenuss passen: eine cremige Avocado-Sauce und eine würzige Joghurt-Sauce. Also schnappt euch eure Grillzange, entzündet das Feuer und bereitet euch auf einen unvergesslichen Sommergenuss mit unserem Sommer-Seitans-Braten vor!

Verwendetes Wheaty-Produkt:

Seitans-Braten
  • Für die Avocado-Sauce Avocado halbieren, entkernen, Fruchtfleisch ausstechen, mit Zitronensaft beträufeln. Grüne und rote Chilischoten halbieren, entkernen, in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken, Zitronenschale abreiben, zusammen mit der Sojamilch pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Für die Joghurt-Sauce alle Zutaten in einer Schüssel verrühren, Schnittlauch in Röllchen schneiden und unterheben. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
  • Seitans-Braten-Scheiben leicht einölen und in einer Grillschale auf beiden Seiten grillen.
  • Zwiebeln schälen, halbieren und in einer Grillschale grillen.
  • Die Braten-Scheiben zusammen mit den Grillsaucen und den Zwiebeln servieren.
  • Dazu passt frisch geröstetes Brot.