Als Aktivist und Autor ist Tobi Rosswog für die sozial-ökologische Transformation unterwegs. Mit „Cycling the Change“ führt er momentan ein Projekt durch, welches das Ziel hat, die radikale Verkehrswende für möglichst viele Menschen erfahrbar zu machen: Zwischen 30. April und 31. Mai fährt er mit dem Fahrrad insgesamt 3000 Kilometer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und hält insgesamt 33 Impulsvorträge, um zum Austausch über das Thema „Verkehrswende“ anzuregen. Auf der Reise werden inspirierende Projekte besucht, Aktionen gestaltet und Banden gebildet. Durchschnittlich rund 100 Kilometer am Tag auf dem Sattel – da braucht es gute Verpflegung. Wir unterstützen Tobi daher auf seiner Reise mit unseren bio-veganen Produkten. Mehr zur Aktion und in welchen Städten Tobi noch Vorträge geben wird, erfährt man unter cycling-the-change.de!