Es geht um gesamtgesellschaftliche Verantwortung, um moralische Grundsätze und menschliches Miteinander: „Integrität, Reputation und ethisches Handeln gehören weiter nach oben auf der gesellschaftlichen und unternehmerischen Agenda“, fordert Jürgen Linsenmaier, Gründer der Ethik Society und Chefredakteur des von ihr herausgegebenen Magazins Wirtschaft & Ethik. Er meint: „Ethik zeigt sich auch und vor allem im schonenden Umgang mit Ressourcen, in der Führung von Mitarbeitern, in der Qualität der Produkte und der Lieferkette sowie in der eigentlichen Leistungserbringung.“

Die Ethik Society versteht sich als Auszeichnung: Sie honoriert Unternehmer, die eine gesellschaftliche Gesamtverantwortung für sich erkennen, danach handeln und daraus entsprechende Zielsetzungen für sich und ihr Unternehmen ableiten. Wir fühlen uns deshalb geehrt, dass die Gesellschaft auf uns zugekommen ist mit dem Wunsch nach einem Beitrag für Wirtschaft & Ethik, dem Magazin für ethisches Handeln in der Wirtschaft.

Der Beitrag findet sich in der aktuellen Ausgabe des Magazins auf den Seiten 36 und 37 und hier als PDF; auf wirtschaft-und-ethik-com kann auch online komplett eingesehen werden.