In einer Schüssel die Avocado grob zerkleinern, salzen, pfeffern, gehackten frischen Koriander (oder Petersilie) dazugeben. Paprika, Auberginen und Zucchini in Scheiben schneiden. Die Gemüsescheiben in Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern. Die Burger-Patties in etwas Öl anbraten. Die Brötchen in jeweils zwei Hälften schneiden. Auf die Unterseiten Avocadomus, Vegane Scheiben, Gemüse und Patties schichten, dann die Oberseiten der Brötchen darauflegen. Dazu passen Kartoffelspalten.