Herzhafter Bohneneintopf

Herzhafter Bohneneintopf

1 Packung Wheaty Vegane Rote
1 Zwiebel
500 g Hokkaido-Kürbis
500 g festkochende Kartoffeln
1 gelbe Paprika
1L Gemüsebrühe
1 Dose weiße Bohnen
3 EL Tomatenmark
1 TL Zimt
Prise Muskat
Salz, Pfeffer
frische Petersilie zum Garnieren

Zwiebel kleinschneiden, Kürbis waschen und würfeln, Kartoffeln schälen und würfeln, Paprika kleinschneiden.

Zwiebeln mit Öl in einem großen Topf anbraten, Paprika, Kürbis und Kartoffeln dazu geben. Mit Gemüsebrühe ablöschen. 15 Minuten kochen.

Vegane Rote kleinschneiden. Die Wurststücke, weiße Bohnen, Tomatenmark, Zimt und Muskat dazugeben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Petersilie garnieren.