Veganes Sucuk-Sandwich Mit dem Sucuk-Aufschnitt von Wheaty

Veganes Sucuk-Sandwich Mit dem Sucuk-Aufschnitt von Wheaty

Für 2 Sandwiches:

– 8 Scheiben Wheaty Veganer Aufschnitt Sucuk
– etwa zehn Gurkenscheiben
– 1 EL Reisessig
– 1 EL Sojasauce
– 4 Scheiben Brot
– etwas Baby-Spinat, ein paar Rucola-Blätter
– süßer Senf

Cream Cheese:

– 150 g pflanzlichen Quark
– 5 ml Umeboshi-Essig
– 1 EL Hefeflocken
– ½ TL gehackter Dill
– 1 EL gehackter Schnittlauch
– Salz, Pfeffer

Verwendete Wheaty-Produkte:

Veganer Aufschnitt Sucuk
Veganer Aufschnitt Sucuk

Für den Cream Cheese alle Zutaten in einer Schüssel vermischen. Reisessig und Sojasauce vermischen, die Gurkenscheiben 15 Minuten lang in der Mischung marinieren lassen. Die Brotscheiben mit dem Cream Cheese und mit süßem Senf bestreichen, mit den abgetropften Gurkenscheiben, einigen Blättern Baby-Spinat und Rucola sowie den veganen Sucuk-Aufschnitt-Scheiben belegen.