Vegane chinesische Neujahrspfanne

Vegane chinesische Neujahrspfanne

2 x Wheaty Seitanmedaillons
500 g chinesische Nudeln
1 kleine Dose Champignons, geschnitten
5 EL Sojasauce
1 TL Sambal Oelek
100 ml Erdnussöl
Salz, Pfeffer
je eine rote und eine grüne Paprikaschote
5 Frühlingszwiebeln
1 Päckchen Sojasprossen
2 kleine Lauchstangen
1 kleines Glas Bambussprossen (ohne Flüssigkeit)

Verwendetes Wheaty-Produkt:

Vegane Medaillons

Gemüse waschen und kleinschneiden, in heißem Erdnussöl im Wok anbraten (bissfest), dabei mehrmals wenden.

Seitanmedaillons in Stücke rupfen, diese und die Champignons dazugeben. Sojasauce, Sambal Oelek und Salz unterrühren.

Die chinesischen Nudeln nach Packungsanweisung kochen und unter das Wok-Gemüse heben, erhitzen, nochmals abschmecken.